Nähtagebuch #9 – Entwurf

Momentan kann ich mich nicht so recht aufraffen, die Maschinchen aufzubauen, dabei habe ich wahrlich genug Projekte hier rumliegen, die endlich mal erledigt werden sollten. O-Ton meines Mannes: “ Du fängst immer alles an und beendest es dann nicht.“ Leider hat er recht.
Trotz dass ich das ganz genau weiß, kam mir wieder eine schöne Idee: ein weiches Babybuch für das Babymädchen. Denn wenn ich sie auf dem Schoß habe und in einem Buch lese, greift sie schon neugierig nach den Seiten. Ich habe zwar schon zwei ganz schöne Bücher auch für Babys, aber die sind so schwer, damit kann ich sie nicht alleine spielen lassen. Also muss ein weiches kuscheliges Buch her, dessen Seiten knistern. Und dieses habe ich am Wochenende quasi entworfen. Erstmal nur auf dem Papier:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s